Zum Inhalt springen

Text 03

Autorin: Karla Kabot

Eine Person nimmt einen flachen, rechteckigen Quader in einer ihrer Hände und drückt einen Knopf, sodass auf der glatten Oberfläche eine Vielzahl an kleinen Quadraten angezeigt wird. Die Person tippt mit einem ihrer Finger auf eines der Quadrate. Es erscheint ein Bild einer fremden Person. Die Person beginnt nun mit einem ihrer Finger meist links, gelegentlich aber auch rechts, über den Bildschirm zu wischen. Nach jeder Wischbewegung erscheint ein Bild einer anderen Person. Was das Ziel dieser Handlung ist, ist nicht erkennbar. Die Person übt jene Wischbewegung durchschnittlich über einen Zeitraum von 30 Minuten aus, wobei dies stark variieren kann. Teilweise wird diese Handlung mehrmals täglich ausgeübt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.