Zum Inhalt springen

Text 06

Autorin: Lisa Mohr

Die Räumlichkeiten sind dunkel, meist nur mit Kerzenschein ausgeleuchtet. Es befinden sich Tische und Stühle im Raum verteilt. In unmittelbarer Nähe des Eingangs befindet sich eine Art Theke, hinter dieser zwei bis drei Personen ihre Arbeit verrichten, indem sie an die an die Theke herantretenden Personen, Flüssigkeiten verschiedenster Farbe und Konsistenz in den dazu gehörigen Gefäßen verkaufen. Diese werden dann meist an die Tische getragen und dort im geselligen Beisammensein verzehrt. Obwohl die Risiken der Flüssigkeitsaufnahme bekannt sind, scheinen die Personen große Freude dabei zu haben sie dennoch zu konsumieren. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.